„Nach dem Einzug in unser Maharishi Sthapatya Veda Haus bemerkte ich erstaunt, dass ich am Ende des Tages nicht müde wurde. Am späten Nachmittag fühle ich mich noch genauso frisch und ausgeruht wie am Morgen. Ich bemerke, dass mir die Arbeit leichter von der Hand geht und ich den ganzen Tag über gute Laune habe. Auch die Harmonie in unserem Familienleben hat deutlich zugenommen. Der Umgang mit meinem Partner und den Kindern ist freundlicher und liebevoller geworden.“ Bewohner eines Vastu Hauses

Menschen, die in Gebäuden leben und arbeiten, die nach Maharishi Sthapatya Veda entworfen sind, erfahren folgenden Nutzen: 

  • Klareres Denken, Kreativität und Intuition
  • Energie, Vitalität und Lebensfreude
  • Motivation und Entscheidungskraft
  • Weniger Stress und vermehrtes Wohlbefinden
  • Mehr Unterstützung durch die Natur
  • Tiefer und erfrischender Schlaf
 alt

Entsprechend der Tradition des Maharishi Sthapatya Veda (Vastu) können Gebäude, die nicht im Einklang mit den Naturgesetzen gebaut sind, folgende Probleme erzeugen: 

  • Angst und Depressionen
  • Unruhe und Unausgeglichenheit
  • Streit, Gereiztheit und Aggression
  • Abnehmende Energie und Vitalität
  • Erfolglosigkeit und Armut
  • Chronische Krankheiten
  • Mangel an Kreativität und Effizienz
  • Fehlende Ausgeglichenheit und innerer Frieden

Architekten und Städtebauer, die die Prinzipien des Maharishi Sthapatya Veda anwenden, bauen gesunde Gebäude und Städte und schaffen somit für die Bewohner ein Leben ohne Probleme.